Alltägliche Irrungen und Verwirrungen

CHF 20.00

Beschreibung

Autorin

Iris Köppel

Inhalt

Der eigene Alltag bietet Iris Köppel, einer Frau mit Asperger-Syndrom, vielfältige Anknüpfungspunkte zur Schilderung ihrer Erfahrungen und Eindrücke. Neben Persönlichem enthält das Buch immer wieder allgemeine Informationen im Zusammenhang mit dem Thema Autismus. Das Buch richtet sich primär an Bezugspersonen von Menschen mit Autismus.

Abwechslungsreiche Beispiele erschliessen der Leserschaft alltägliche Herausforderung von Menschen mit Autismus. Daneben enthält das Buch zahlreiche Anregungen zur einfacheren Bewältigung des Alltags mit Menschen mit Autismus.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Alltägliche Irrungen und Verwirrungen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.